Benutzernamen vergessen?
 
Passwort vergessen?
 
Wozu anmelden?

Wilhelmshaven

03.07.2017


WadJ: Besucher blickten hinter die Kulissen des Marinearsenals


Zum vorerst letzten Mal öffnete das Marinearsenal beim Stadt- und Hafenfest seine Türen. Nicht nur Schiffe und Werkstätten fanden das Interesse der Besucher.


Artikel weiterempfehlen
Ihre Daten
Absendername:  
E-Mail Adresse:  
Daten des Empfängers
Empfängername:  
E-Mail Adresse:  
Ihre Nachricht zu diesem Artikel:
   
 
Angezeigten Code eingeben:  
Harald Scheel (r.)  gibt (v.li.) Martina Zeiger, Klaus Pöschl und Bodo Zeiger fachkundige Erläuterungen. WZ-Foto: Gabriel-Jürgens

Harald Scheel (r.) gibt (v.li.) Martina Zeiger, Klaus Pöschl und Bodo Zeiger fachkundige Erläuterungen. WZ-Foto: Gabriel-Jürgens

 

Von Ursula Grosse Bockhorn

Wilhelmshaven - Familienfreundlich präsentierte sich das Marinearsenal auch in diesem Jahr beim Wochenende an der Jade. Kinder konnten nicht nur nach Herzenslust toben. Für sie, wie auch für Eltern und Großeltern gab es viel zu sehen und erleben - und auch musikalische Unterhaltung.

Bei den Schiffen lockte nicht nur das argentinische Segelschulschiff „Libertad“, für die Hobby-Fotografen das Ziel Nummer 1. Ausbildungshalle und Werkstätten gaben einen Einblick in ihre Arbeit. Noch spannender als Industriemechanikern und Mechatronikern zuzusehen, war es für viele, selbst mit Lötkolben und Zange Schaltungen zu bauen. In der Rohrwaffenwerkstatt war das Anfassen der Schaustücke verboten, aber mit dem Handy Fotos machen ließ auch manches Jungenherz höher schlagen.

 

Schauen Sie sich auch unsere aktuellen Fotoreihen an:

Fotoreihe 1

 

Fotoreihe 2

 

Weitere Infos gibt es in unserem Themenportal: wzonline.de/wadj


Lesen Sie den vollständigen Artikel in der "Wilhelmshavener Zeitung"
Digitale Ausgabe: WZ vom 03.07.2017
Kurzbeschreibung:

Tausende feierten fröhliches Wochenende an der Jade +++ Umstrittener Gedenkappell +++ Deutsche Fußball-Nationalmannschaft gewinnt den Confederations Cup
Seitenzahl: 28
PDF Größe: 10,7 MB
Preis inkl. MwSt.
Einfach Online kaufen und sofort lesen!
1,60 €




Diese Seite bookmarken bei...
bookmark at facebook.combookmark at studiVZpublish in twitterbookmark at del.icio.usbookmark at google.combookmark in your browserbookmark at mister wongbookmark at digg.combookmark at yahoo.com