Friesland

29.06.2016


Friesland: Sonderbusse zum „Wochenende an der Jade“ fahren wieder


Wer unbeschwert das „Wochenende an der Jade“ am Sonnabend feiern möchte, kann dafür im Jeverland einen Sonderbusverkehr nutzen.


Friesland/mk - Wer unbeschwert das „Wochenende an der Jade“ am Sonnabend, 2. Juli, feiern möchte, kann dafür im Jeverland einen Sonderbusverkehr nutzen. Dafür hat Weser-Ems Bus wieder einen Sonderfahrplan aufgelegt. Die Busse enden bzw. beginnen in Wilhelmshaven jeweils am ZOB/Nordseepassage.

Es wird ein Sondertagesticket zum Preis von fünf Euro ausgegeben. Der Urlauberbustarif gilt nicht. Die Linie 219 (Jever - Schortens - Grafschaft - Wilhelmshaven) und die Linie 121 (Schillig - Hooksiel - Sengwarden - Wilhelmshaven) verkehren nach einem Sonderfahrplan, der in den Bussen und am Bahnhof Jever ausliegt.

Neu sind in diesem Jahr zusätzliche Sonderfahrten auf der Linie 121 zwischen Schillig und Wilhelmshaven. Rückfahrten ab Wilhelmshaven ZOB sind in diesem Jahr um 23.30 Uhr, 2.30 Uhr, und 4.30 Uhr in Richtung Hooksiel/Schillig möglich.

Zudem gibt es für die Fahrgäste aus dem Wangerland in diesem Jahr eine Verbesserung. Es wird einen durchgängigen Bus ab Jever, ZOB um 22 Uhr geben. Dieser fährt weiter über Hohenkirchen (22.15 Uhr) und Wiarden Richtung Wilhelmshaven. Zurück fährt der Bus ins Wangerland um 4.30 Uhr ab Wilhelmshaven.

Weitere Orte im Wangerland werden durch einen Ruf-mich-Bus bedient (Anmeldung: Tel. 0 44 61/91 22 98).