In das Kreuzfahrtschiff „Costa Esmeralda“ wurde erstmals ein LNG-Antrieb verbraucht. Auch in der Schifffahrt gilt das flüssige Erdgas als umweltschonenderer Antrieb. DPA-Foto:  Wüstneck

Wilhelmshaven - 19.09.2018

Der Unterausschuss "Häfen und Schifffahrt" tagten am Dienstag am JadeWeserPort. Im Mittelpunkt stand jedoch das Thema niedersächsischer Flüssigerdgas-Terminal.» mehr...

Petra Peters und ihr schwerkranker Sohn Wolf  wünschen sich mehr Unterstützung  durch die Sozialbürokratie. Sie vermissen das  menschliche Verständnis und die genaue Kenntnis und Akzeptanz ihrer schwierigen    Situation. Der Hund warnt vor epileptischen Anfällen. Auch die Kosten für ihn wurden bislang nicht voll übernommen.  WZ-Foto:    Siefken

Wilhelmshaven - 19.09.2018

Wolf Janßen ist Autist und schwer epilepsiekrank. Sein Fall überfordert die Sozialstaatsbürokratie. Barmer Ersatzkasse und Sozialamt weigern sich, für notwendige Kosten aufzukommen.» mehr...

Die Familie Ali freut sich, in Wilhelmshaven ein neues Zuhause gefunden zu haben: (1. Reihe v. li.): Mirvan Mahmood Ali, Yasher Mahmood Ali, (2. Reihe v. li.) Amal Mahammad, Sabri Mahmood Ali     , (hintere Reihe v. li.) Rashad Mahmoud Ali, Zilan Alo, Sabri Ali, Hans-Dieter Kimpel (ehrenamtlicher Betreuer), Mahmud Ali und Juan Ali.    WZ-Foto: Lübbe

Wilhelmshaven - 19.09.2018

Seit zwei Jahren lebt Familie Ali in Wilhelmshaven. So haben sie sich eingelebt. Zwei Söhne konnten in eine Ausbildung vermittelt werden, die beiden jüngeren wollen Arzt oder Polizist werden.» mehr...

Christina Heide mit ihrer VEJ-Monatskarte. Sie weiß die Vorteile des Programms „Senioren steigen um“ zu schätzen.      WZ-Foto:    Grosse Bockhorn

Wilhelmshaven - 19.09.2018

Es war für die Ruheständlerin der letzte Schritt zum Leben ohne Auto. Jetzt ist sie mobil mit Fahrrad und öffentlichen Verkehrsmitteln.» mehr...

Auf der Dachterrasse des Gebäudes Pacific 1 am JadeWeserPort: Mitglieder des Unterausschusses „Häfen und Schifffahrt“ des Niedersächsischen Landtags mit Wirtschafts- und maritimen Interessenvertretern.    WZ-Foto: Lübbe

Wilhelmshaven - 19.09.2018

Die Landtagsabgeordneten wollen Druck machen in Sachen LNG-Terminal. Überzeugt zeigten sich alle vom Erfolg des Container Terminals Wilhelmshaven.» mehr...

Harkten Laub: Nils Schäfer (von links), Kevin Bauer, Kimi Köhler und Damon Karels am Dienstag auf dem Ehrenfriedhof.  WZ-Foto: Gabriel-Jürgens

Wilhelmshaven - 19.09.2018

Ehrenfriedhof, Pflegeheime und Kinderklinik zählen zu den Einsatzorten der Schüler aus Fedderwardergroden. Das Sozialpraktikum gehört zur Tradition der Marion-Dönhoff-Schule.» mehr...

WZ-Foto: Lübbe

Wilhelmshaven - 19.09.2018

In einem Vortrag beim SPD-Ortsverein Altengroden/Neuengroden, Villenviertel-Tonndeich machte sich der Tourismusexperte für den Titel stark.» mehr...

Martina Bruse, neue 1. Bevollmächtigte im  IG-MetallBezirk.      WZ-Foto:    Siefken

Wilhelmshaven - 19.09.2018

Die Industriegewerkschaft Metall sieht sich für die anstehenden Herausforderungen gut gewappnet: Der Organisationsgrad ist hoch.» mehr...

Roger Staves vom Wattenmeer-Besucherzentrum informierte  Schüler des Neuen Gymnasiums am Mühlenweg über das Problem, das Plastik in den Meeren bereitet.      WZ-Foto:    Lübbe

Wilhelmshaven - 19.09.2018

Schüler des Neuen Gymnasiums haben an einem Projekt rund um die Folgen von Plastikmüll im Meer teilgenommen.» mehr...

Astrid Gruber, kommissarische Vorsitzende der Flüchtlingshilfe Wilhelmshaven, wirbt für die Kleiderkammer um mehr ehrenamtliche Mitarbeiter und um ganz bestimmte Sachspenden, wie Kinderbekleidung.     WZ-Foto:    Gabriel-Jürgens

Wilhelmshaven - 18.09.2018

Bestens durchorganisiert ist die Kleiderkammer in der Grenzstraße - und braucht mehr Ehrenamtliche. Der Verein versorgt Bedürftige mit Bekleidung, Haushaltsgegenständen und Kinder mit Spielzeug.» mehr...

Treffer 31 bis 35 von 14811
<< 5 6 7 8 9 >>
Anzeige