Benutzernamen vergessen?
 
Passwort vergessen?
 
Wozu anmelden?


Sport

07.03.2018


Kein Sieg zum Saisonabschluss


Die WTHC-Reserve unterliegt dem TK Nordenham mit 2:4.


Alexander Nabel (links) und Lion Hölzel beendeten die Bezirksliga-Winterrunde mit der zweiten Mannschaft des WTHC mit einer 2:4-Heimniederlage gegen Nordenham.  Foto:    Masch

Alexander Nabel (links) und Lion Hölzel beendeten die Bezirksliga-Winterrunde mit der zweiten Mannschaft des WTHC mit einer 2:4-Heimniederlage gegen Nordenham. Foto: Masch

 

Wilhelmshaven/gd - Trotz der 2:4-Niederlage verabschiedeten sich die 2. Herren des WTHC gegen den TK Nordenham mit einer guten Leistung aus der Tennis-Bezirksliga-Winterrunde. Die Gäste von der Unterweser hatten noch leichte Abstiegssorgen, so dass man in Bestbesetzung die Reise an die Jade angetreten hatte.

Lion Hölzel (Nr. 2) blieb mit seinem 6:1 und 6:4-Erfolg gegen Martin Reinstrom mit insgesamt 8:0 Spielen (Einzel und Doppel) in dieser Spielzeit ungeschlagen. Weitere Einzelerfolge konnten die Gastgeber nicht verbuchen. Alexander Nabel unterlag 2:6, 4:6, auch Dominik Korporal (2:6, 3:6) und Dominik Jost (1:6, 6:7) blieben ohne Satzgewinn.

Für den zweiten WTHC-Punkt sorgte die Paarung Hölzel/Korporal, die mit 7:6 und 6:2 erfolgreich war. Mit insgesamt 9:5 Spielen war Korporal für die „Zweite“ eifriger Punktesammler. Mit dem 4. Platz bei 6:6 Punkten ist das Team insgesamt zufrieden.