Benutzernamen vergessen?
 
Passwort vergessen?
 
Wozu anmelden?


Sport, WHV-Handball, Top-Thema

14.10.2017


WHV verliert gegen DJK Rimpar Wölfe mit 27:31


In der Wilhelmshavener Nordfrost-Arena fuhren die Jadestädter eine Niederlage ein.


Grafik: WZ

Wilhelmshaven - Die Zweitligisten des Wilhelmshavener HV steckten bei ihrem Heimspiel gegen die Rimpar Wölfe eine Niederlage ein. Der Endstand lag bei 27:31, zur Halbzeit stand es 11:15. 1129 Zuschauer verfolgten das Spiel in der Nordfrost-Arena. Meiste Tore auf Seiten der Gastgeber erzielte Rutger Ten Velden (sechs Treffer).

Benjamin Herth war mit neun Toren der erfolgreichste Spieler der "Wölfe".






Diese Seite bookmarken bei...
bookmark at facebook.combookmark at studiVZpublish in twitterbookmark at del.icio.usbookmark at google.combookmark in your browserbookmark at mister wongbookmark at digg.combookmark at yahoo.com