Sport, WHV-Handball, Top-Thema

23.03.2019


WHV unterliegt in Emsdetten


Bereits zur Pause lagen die Zweiliga-Handballer aus der Jadestadt deutlich hinten. Am Ende siegte der TVE mit 38:30


Artikel weiterempfehlen
Ihre Daten
Absendername:  
E-Mail Adresse:  
Daten des Empfängers
Empfängername:  
E-Mail Adresse:  
Ihre Nachricht zu diesem Artikel:
   
 
Angezeigten Code eingeben:  

Wilhelmshaven/san - Nach zwei Siegen in Folge hat es den Wilhelmshavener Handballverein in der 2. Bundesliga wieder erwischt. Beim TV Emsdetten verloren die Jadestädter mit 38:30. Bereits früh in der Partie setzten sich die Gastgeber ab und führten zur Pause bereits mit 23:14.

Nächsten Samstag möchte der WHV im Heimspiel gegen Essen wieder wichtige Punkte im Abstiegskampf sammeln. Mehr zum Spiel gibt es in der Montagsausgabe der WZ zu lesen.