Benutzernamen vergessen?
 
Passwort vergessen?
 
Wozu anmelden?


Wilhelmshaven, WHV-Handball, Top-Thema, Aktuelles 1

23.02.2018


Heimspiel des WHV gegen ASV Hamm-Westfalen endet mit einem Unentschieden


Das Endergebnis: 28:28. Zur Halbzeit führten die Gäste mit einem Stand von 15:12.


Foto: WZ

Wilhelmshaven/sun - Das Heimspiel des Wilhelmshavener HV gegen den ASV Hamm-Westfalen endete mit einem Gleichstand. Das Endergebnis: 22:22. Die erste Halbzeit endete mit einem Rückstand von 12:15. Zur Aufholjagd trug insbesondere wieder Kay Smits bei, der mit 14 Treffern (davon drei 7-Meter-Würfe) wieder einmal der erfolgreichste Torjäger des Spiels war.

Auf Seiten der Gäste war Lukas Blohme der beste Torschütze mit acht Treffern.