"Nach dem erfolgreichen Kampf um den Erhalt in der zweiten Bundesliga mit Platz 16 wollen die Jadestädter in der Saison 2018/2019 neu durchstarten. Trainer Christian Köhrmann kann auf eine eingespielte Truppe und einige frische Gesichter bauen.

 

Neu im Team sind Jan Josef, der vom niederländischen Erstligisten Kras Volendam an die Jade gekommen ist, sowie Kuno Schauer und Yannick Pust (Füchse Berlin). Nicht mehr zur Verfügung stehen Kay Smits, der zum dänischen Erstligisten Tvis Holstebro wechselte, sowie Lukas Kalafut. Kalafut verließ den Verein kurz nach dem Saisonstart aus beruflichen Gründen und spielt nun wieder für SG VTB/Altjührden.

 

Saisonziel der Jadestädter, seit 2015 in der 2. Liga beheimatet, ist wie in den Vorjahren der Klassenerhalt. Allerdings steigen in dieser Saison einmalig fünf Mannschaften ab, weil die Liga auf 18 Teams verkleinert wird. Deswegen steigen aus den vier 3. Ligen auch nur drei Teams auf."

Nachrichten vom WHV

Trost von Trainer Christian Köhrmann brauchte am Samstag nicht nur Rene Drechsler. Nach vier Jahren in Liga 2 muss der WHV nun absteigen.     Foto:    Scheuring

Sport, Top-Thema, WHV-Handball, Aktuelles 1 - 03.06.2019

Der Auswärtssieg in Rimpar reicht nicht zum Verbleib in der 2. Bundesliga. Die schlechten Ergebnisse der Hinrunde sind für Trainer Christian Köhrmann die Hauptursache für den Abstieg.» mehr...

Sport, WHV-Handball, Top-Thema - 01.06.2019

Zweitligahandballer gewinnen bei den Rimpar Wölfen klar mit 33:25. Die Konkurrenten im Abstiegskampf ließen nicht federn.» mehr...

Auf eine aggressive Abwehr werden sich Kuno Schauer (in rot)  und der WHV heute Abend im Gastspiel bei den Wölfen der DJK Rimpar einstellen müssen.    WZ-Foto:    Lübbe

Sport, WHV-Handball - 01.06.2019

Verlieren die Jadestädter am Abend in Würzburg, ist der Abstieg in die 3. Liga besiegelt. Der WHV hat noch nicht aufgegeben und will an die zuletzt guten Leistungen anknüpfen.» mehr...

Ab Sommer beim WHV: Der slowenische Keeper Primoz Pro?t.    Foto:    FrischAuf/p

Sport, WHV-Handball - 01.06.2019

Einige Spieler werden den Verein verlassen - aber es gibt auch einen Neuzugang aus der ersten Bundesliga.» mehr...

Augen zu, volle Konzentration auf die nächste Aktion: Kreisläufer Duncan Postel (am Ball) machte beim 29:24 des WHV gegen Dessau ein ganz starkes Spiel.      WZ-Fotos:    Gabriel-Jürgens

Sport, WHV-Handball - 27.05.2019

Die Gäste aus Sachsen-Anhalt stehen nach der Niederlage als Absteiger fest. Nur rund 1100 Zuschauer wollten das vorletzte Heimspiel sehen.» mehr...

Treffer 11 bis 15 von 622
<< 1 2 3 4 5 >>