Benutzernamen vergessen?
 
Passwort vergessen?
 
Wozu anmelden?

Friesland

12.08.2017


Autobahn 29: Nächste Woche Bauarbeiten


In der nächsten Woche wird es diverse Sperrungen auf der Autobahn 29 geben.


DPA-Foto: Buettner

DPA-Foto: Buettner

 

Friesland/mk - Auf der Autobahn 29 stehen Autofahrern in der kommenden Woche im Bereich Friesland diverse Sperrungen wegen Bauarbeiten an Aus- und Abfahrten bevor. Darauf wies gestern die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Oldenburg hin.

Grund sind in allen Fällen Instandsetzungsarbeiten wegen Fahrbahnschäden. Umleitungen sind ausgeschildert.

Los geht es am Montag, 14. August, in der Zeit von 7 bis 17 Uhr an der Anschlussstelle Zetel, wo Aus- und Abfahrt in Richtung Oldenburg betroffen sind. Am Dienstag, 15. August, sind an der Ausschlussstelle Sande die Aus- und Abfahrten in Richtung Oldenburg gesperrt. Auf darauffolgenden Tag, am Mittwoch, wird in der Gegenrichtung gearbeitet.

Am Donnerstag, 17. August, folgt das Autobahnkreuz Wilhelmshaven in Fahrtrichtung Oldenburg. Dort ist der Hauptfahrstreifen gesperrt. Es gibt eine verkürzte Auffahrt.

Schließlich folgt noch am Freitag, 18. August, die Aus- und Abfahrt der Anschlussstelle Varel/Obenstrohe in Richtung Oldenburg.

 

 


Lesen Sie den vollständigen Artikel in der "Wilhelmshavener Zeitung"
Digitale Ausgabe: WZ vom 12.08.2017
Kurzbeschreibung:

Klinik-Neubau: CDU steht zu Finanz-Zusage +++ Stadt Schortens erweitert das Gewerbegebiet Branterei +++ 12. NordseeMan des TSR Olympia am Wochenende am Pumpwerk
Seitenzahl: 78
PDF Größe: 44,0 MB
Preis inkl. MwSt.
Einfach Online kaufen und sofort lesen!
2,00 €




Diese Seite bookmarken bei...
bookmark at facebook.combookmark at studiVZpublish in twitterbookmark at del.icio.usbookmark at google.combookmark in your browserbookmark at mister wongbookmark at digg.combookmark at yahoo.com