Benutzernamen vergessen?
 
Passwort vergessen?
 
Wozu anmelden?

Top-Thema

13.09.2014


Südzentrale: Politik hält an Mietlösung fest


Bei der Stadt Wilhelmshaven zeichnet sich ein Disput über den Kurs zur Südzentrale ab. Die Sprecher der Mehrheitskooperation gehen deutlich auf Distanz zu Aussagen von Oberbürgermeister Andreas Wagner.


Artikel weiterempfehlen
Ihre Daten
Absendername:  
E-Mail Adresse:  
Daten des Empfängers
Empfängername:  
E-Mail Adresse:  
Ihre Nachricht zu diesem Artikel:
   
 
Angezeigten Code eingeben:  

WZ-Foto: Schwarzer

Von Gerd Abeldt

Wilhelmshaven - Bei der Stadt Wilhelmshaven zeichnet sich ein Disput über den Kurs zur Südzentrale ab. Am Freitag haben die Spitzen der Fraktionen von CDU und SPD im Rat, Stephan Hellwig und Karl-Heinz Föhlinger, ihre Position bekräftigt, wonach die Stadt künftig Ankermieter in einem teilsanierten und um Neubauten ergänzten Komplex in der Nachbarschaft zur Kaiser-Wilhelm-Brücke werden könnte.

Die Sprecher der Mehrheitskooperation gingen damit deutlich auf Distanz zu Aussagen von Oberbürgermeister Andreas Wagner (CDU), der am Vortag betont hatte, dass die Stadt für eine Mietlösung nicht zur Verfügung stehe. Hellwig und Föhlinger zeigten sich gestern überrascht über die Aussagen des Verwaltungschefs. Beide versicherten dem Förderverein zum Erhalt der Südzentrale, dass dieser weiter mit einem Mieter Stadt für ein „Kunstforum“ planen könne, wenn die Konditionen stimmen“.

Der Förderverein erwägt den Kauf des vom Verfall bedrohten ehemaligen Kraftwerks. An dem Konzept für eine Nachnutzung wird gearbeitet. Wagner hatte sich mit Blick auf das Kostenrisiko der Altbausanierung für einen Neubau eines „Kunstforums“ in Eigenregie der Stadt in frühestens fünf Jahren ausgesprochen. Falls das Forum auf dem Südzentralen-Gelände entste- hen sollte, könnten von dem Denkmal lediglich Teile der Fassade erhalten bleiben.


Lesen Sie den vollständigen Artikel in der "Wilhelmshavener Zeitung"
Digitale Ausgabe: WZ vom 13.09.2014
Kurzbeschreibung:

Südzentrale: Politik hält an Miet-Lösung fest +++ Oberschulen begrüßen erstmals Fünfklässler +++ WHV heute in Beckdorf
Seitenzahl: 68
PDF Größe: 29,7 MB
Preis inkl. MwSt.
Einfach Online kaufen und sofort lesen!
1,90 €




Diese Seite bookmarken bei...
bookmark at facebook.combookmark at studiVZpublish in twitterbookmark at del.icio.usbookmark at google.combookmark in your browserbookmark at mister wongbookmark at digg.combookmark at yahoo.com