Benutzernamen vergessen?
 
Passwort vergessen?
 
Wozu anmelden?

Wilhelmshaven, Step plus

25.09.2013


Step-Plus: Vortrag zum Thema "Flächenverbrauch und Nachverdichtung"


Die Herausforderung besteht laut Referentin darin, zu einer Kreislaufwirtschaft im Umgang mit Flächen zu kommen. In der Diskussion ging es um konkrete lokale Aspekte.


 

Wilhelmshaven/lr - Vor zahlreichen Teilnehmern der Arbeitsgruppen Umwelt und Wohnen im Rahmen von Step-Plus hielt Anne Ritzinger, Leiterin des Referats „Bevölkerung, Sozialstruktur, Siedlungsstruktur“ an der Akademie für Raumforschung und Landesplanung (ARL) in Hannover, ein Impulsreferat zum Thema „Flächenverbrauch und Nachverdichtung“.

Die ARL ist nach eigener Darstellung Vorreiterin in Europa in Sachen Forschung und Beratung für eine nachhaltige Raumentwicklung und gefragte Impulsgeberin für Wissenschaft, Politik, Verwaltung und Gesellschaft.

Die Referentin beschrieb die ökologischen, sozialen und ökonomischen Dimensionen des Flächenverbrauchs. Die Herausforderung besteht nach ihrer Auffassung darin, zu einer Kreislaufwirtschaft im Umgang mit Flächen zu kommen.

Aktuell startet durch das Umweltbundesamt ein Modellversuch zum Handel mit Flächenausweisungszertifikaten. Ziel ist ein nachhaltiger Umgang mit Flächen. Das Ergebnis des Modellversuchs soll der Vorbereitung eines zukünftigen bundesweiten Instrumentes zum sparsamen Umgang mit Flächen dienen.

In der anschließenden Diskussion der Teilnehmer aus Bürgern, Interessenvertretern, Verwaltung und Politik unter der Moderation von Katharina Guleikoff (Radio Jade) wurden zahlreiche Wilhelmshavener Probleme angesprochen. Laut Frank Amerkamp vom Fachbereich Stadtplanung setzt die Stadt Wilhelmshaven bei passenden Gelegenheiten seit ca. 15 Jahren auf Nachverdichtungen in bestehenden Quartieren.

 


Lesen Sie den vollständigen Artikel in der "Wilhelmshavener Zeitung"
Digitale Ausgabe: WZ vom 25.09.2013
Kurzbeschreibung:

34-jähriger Jeveraner wegen Folter angeklagt +++ Tag der Rücktritte bei den Parteien +++ Rainer Hajek aus Bockhorn hat Chance auf Bundestag
Seitenzahl: 56
PDF Größe: 19,0 MB
Preis inkl. MwSt.
Einfach Online kaufen und sofort lesen!
1,50 €

Leserfotos

Keine Leserfotos zum Artikel vorhanden

Leserkommentare (0)

Keine Kommentare zum Artikel vorhanden
 
Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um Ihre Fotos hochzuladen oder einen Kommentar zu verfassen.




Diese Seite bookmarken bei...
bookmark at facebook.combookmark at studiVZpublish in twitterbookmark at del.icio.usbookmark at google.combookmark in your browserbookmark at mister wongbookmark at digg.combookmark at yahoo.com