Marine

 

Die Marine ist ein wichtiger Arbeitgeber Wilhelmshavens. In der Jadestadt sind der Marinestützpunkt, das Kommando Marineführungssysteme, das Logistikzentrum der Bundeswehr, das Fachsanitätszentrum Wilhelmshaven und eine Anzahl kleinerer Dienststellen und Kommandos beheimatet.

 

zur Marine-Themenseite



JadeWeserPort

 

Der JadeWeserPort ist der einzige Tiefwasserhafen Deutschlands. Er ist ausgelegt, auch Großcontainerschiffen mit Tiefgängen bis zu 16 Metern und Schiffslängen von bis zu 430 Metern abfertigen zu können. Im September 2012 hat der Hafen den Betrieb aufgenommen.

 

zur JadeWeserPort-Themenseite

Aktuelles aus Hafen & Marine

Bleigrauer Himmel: Die „Baden-Württemberg“ ist gestern zu einem weiteren Ausbildungsabschnitt in die Deutsche Bucht ausgelaufen. Es folgte die „Sachsen-Anhalt“.    Foto:    Onken/Marine

Die Fregatten "Baden-Württemberg" und "Sachsen-Anhalt" der Klasse F 125 haben am Montag die vierte Einfahrt verlassen.» mehr...


05.07.2019

Das Unternehmen mit Hauptsitz in Schortens investiert weiter. Jetzt sind die Arbeiten für weitere Gebäude, darunter ein Hochregallager und eine Schwerlasthalle, angelaufen.» mehr...


Zu Gesprächen im Marinearsenal (v.l.): Die SPD-Bundestagsabgeordneten Siemtje Möller, Dennis Rohde und Johannes Kahrs, hier  mit Christoph Otten, Leitender Direktor Marinearsenal.    Foto:    Möller/p

Die SPD-Bundestagsabgeordneten Möller, Kahrs und Rohde kamen zu Gesprächen ins Marinearsenal. Die vom Verteidigungsministerium angekündigte Umstrukturierung würde das Marinearsenal schwächen, so die SPD-Politiker.» mehr...


Die gerade in Dienst gestellte  Fregatte „Baden-Württemberg“ wird bis Ende April 2020 unter anderem in kalten und warmen Gewässern auf Herz und Nieren geprüft .    Foto:    WZ-BIlddienst/Halama

Die "Baden-Württemberg" ist in Dienst gestellt, aber noch längst nicht einsatzbereit. Kapitän zur See Dirk Jacobus erlärt die weiteren Planungen nach der Indienststellung.» mehr...


Treffer 1 bis 4 von 948
1 2 3 4 5 >>