11.10.2018


Schwerer Unfall in Cäciliengroden: 83-Jähriger Rollerfahrer schwer verletzt


Der Rollerfahrer war mit dem Frontgewicht eines Traktors kollidiert. An dem Roller entstand Totalschaden.


WZ-Foto: Gabriel-Jürgens

Cäciliengroden/sun - Bei einem Unfall am Donnerstagmittag wurde ein 83-jähriger Rollerfahrer schwer verletzt. Der Unfall ereignete sich auf der Dangaster Straße in Cäciliengroden. 

Ein 24-Jähriger verließ gegen 12.10 Uhr mit seinem Traktor und einem Anhänger einen Feldweg und wollte auf die Dangaster Straße abbiegen.

An der Fronthydraulik des Ackerschleppers war ein 800 Kilogramm schwerer Betonklotz als Gegengewicht angehängt. Der Klotz ragte auf die Fahrbahn der Dangaster Straße. Der 83-Jährige Rollerfahrer, der von links aus Richtung Sande kam, kollidierte mit dem Gewicht. Er stürzte und erlitt schwere Verletzungen. Der Senior erlitt schwere Verletzungen. An seinem Roller entstand Totalschaden.