12.08.2019


Rundballenpresse in Brand geraten


Einsatz für die Feuerwehr Accum. Der Brand entstand am Sonntagabend während Erntearbeiten in Roffhausen. Der Brand breitete sich auf das Feld aus.


Einsatz am Sonntagabend für die Ortsfeuerwehr Accum. Foto: OfW Accum

Roffhausen/sun - Eine brennende Rundballenpresse und ein dadurch entstandener Flächenbrand sorgten am Sonntagabend für einen Einsatz für die Ortsfeuerwehr Accum. Der Vorfall ereignete sich um etwa 19 Uhr.

Während Erntearbeiten auf einem Feld bei Roffhausen war das Gerät heiß gelaufen - vermutlich durch einen technischen Defekt.

Dadurch entzündete sich das in ihr befindliche Stroh. Der Brand griff erst auf die Presse und dann auf das Stoppelfeld über. Die Flammen breiteten sich auf eine große Fläche von etwa 400 Quadratmetern aus.

Die Landwirte handelten geistesgegenwärtig: Sie koppelten die Presse ab und schoben das Stroh aus dem Gefahrenbereich. Dadurch beeinträchtigte das Feuer nur den bereits abgeernteten Teil des Feldes.

Die Feuerwehrkameraden trafen nach etwa acht Minuten am Einsatzort ein. Sie dämmten zuerst den Flächenbrand ein und löschten dann die Ballenpresse ab. So konnte verhindert werden, dass sich das Feuer weiter ausbreitet. Nach etwa einer Stunde konnten die Feuerwehrleute den Einsatz beenden. 25 Einsatzkräfte waren mit drei Fahrzeugen vor Ort.