11.10.2018


Feuerwehr am Containerhafen im Einsatz


Die Berufsfeuerwehr war mehrere Stunden am JadeWeserPort im Einsatz. Der Verdacht bestand, dass eine möglicherweise giftige Chemikalie ausgelaufen sei.


Foto: DPA

Foto: DPA

 

Wilhelmshaven/ga - Zu einem mehrstündigen Einsatz rückte gestern die Wilhelmshavener Berufsfeuerwehr zum JadeWeserPort aus. Wie die Polizei am Abend bestätigte, bestand der Verdacht, dass eine möglicherweise giftige Chemikalie aus einem Container ausgelaufen sei.

Entsprechend groß waren die Vorsichtsmaßnahmen. Am Ende stellt sich heraus, dass von der Flüssigkeit keinerlei Gefahr ausging.