Wilhelmshaven

17.09.2019


6. "Lichtermeer": Feuer, Tanz und Licht verzaubern den Südstrand


Das Spektakel nimmt auch Bezug auf den 150. Geburtstag der Stadt. Unter den Kolonnaden entsteht ein 3-D-Bild.


Die farbenfrohe n Figuren zogen im Vorjahr die Menschen in Massen zum Südstrand.   WZ-Foto:    Lübbe

Die farbenfrohe n Figuren zogen im Vorjahr die Menschen in Massen zum Südstrand. WZ-Foto: Lübbe

 

Wilhelmshaven/wz - Zum 6. Mal wiederholt die Wilhelmshaven Touristik und Freizeit GmbH (WTF) das „Lichtermeer“ am Südstrand.

Es leuchtet wieder in seiner ganzen Vielfalt in verschiedenen Formen und Farben und es gibt auch in diesem Jahr wieder Neues zu entdecken.

Unter den Kolonnaden entsteht ein 3-D-Bild aus „1000 und einer Nacht“; zum Stadtjubiläum gibt es noch mehr interessante Lichtobjekte, und leuchtende Walk-Acts bringen Bewegung in die beliebte Veranstaltung.

Mit der atmosphärischen Musik im Hintergrund wird das Lichtspektakel auf eine einzigartige Art und Weise ergänzt und der Spaziergang am Strand wird zum emotionalen Erlebnis. Ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm um Feuer, Tanz und Licht rundet nach Angaben der WTF die Veranstaltung ab. Der Laternenumzug für die kleinen Besucher wird in diesem Jahr von der Formation „Sambarracuda“ aus Wilhelmshaven begleitet. Er beginnt am Freitag, 20. September, um 18.30 Uhr ab dem Aquarium.

Auch die Gastronomen haben sich in diesem Jahr wieder Einiges einfallen lassen, damit die Besucher mit allen Sinnen genießen können und wirklich jeder auf seine Kosten kommt.