Benutzernamen vergessen?
 
Passwort vergessen?
 
Wozu anmelden?

27.11.2013


Gesunkene "Gemma" schwimmt wieder


WZ-Foto: Gabriel-Jürgens

WZ-Foto: Gabriel-Jürgens

Die „Gemma“ schwimmt wieder. Mehr als eine Woche hat die Bergung des ehemaligen Minensuchers gedauert. Am Montagabend war es dann endlich vollbracht.


 

Wilhelmshaven/AL - Mehr als eine Woche hat die Bergung des ehemaligen Minensuchers „Gemma“ gedauert. Am Montagabend war es endlich vollbracht. „Jetzt steht das Schiff unter ständiger Beobachtung“, sagt Christian Döring von der Hafenbehörde. Die Experten haben Sorge, dass es weitere, noch unerkannte Lecks geben könnte.

Die „Gemma“ war im August an ihrem Liegeplatz im Kanalhafen teilweise gesunken. Sie lag 1,5 Meter tief im Schlick. Entsprechend schwierig war es für die Taucher des Jade-Dienstes alle undichten Stellen zu finden und abzudichten. Erst am Montag war das Schiff soweit präpariert, dass der JadeDienst mit dem Lenzen beginnen konnte. Innerhalb weniger Stunden war der ehemalige Minensucher an der Oberfläche. Gestern wurden die letzten Einlässe verschlossen. Circa 20 000 Euro hat die Bergung nach Angaben von Olaf Haida, Leiter der Abteilung Taucherei beim Jade-Dienst, gekostet.

Die Kosten für die Verschrottung kann die Hafenverwaltung erst beziffern, wenn bekannt ist, welche Baumaterialien verarbeitet wurden. Einen Motor gibt es nicht mehr, weiß Döring. Der Auftrag für das Entnehmen entsprechender Proben ist noch nicht vergeben. Döring hofft aber auf eine zeitnahe Entsorgung des Wracks. „Aus Sicherheitsgründen“, sagt er. Denn es war nicht das erste Mal, dass die „Gemma“ gesunken ist. Verbleibt das Schiff noch länger an seinem Liegeplatz im Kanalhafen, fürchtet Döring, dass es auch nicht das letzte Mal war.

 

 


Lesen Sie den vollständigen Artikel in der "Wilhelmshavener Zeitung"
Digitale Ausgabe: WZ vom 27.11.2013
Kurzbeschreibung:

72-Jähriger um mehr als 5000 Euro geprellt +++ Nordfrost-Arena: Riss in der Wärmeleitung +++ Champions League: Sieg für Dortmund, Remis für Schalke
Seitenzahl: 38
PDF Größe: 17,8 MB
Preis inkl. MwSt.
Einfach Online kaufen und sofort lesen!
1,50 €

Leserfotos

Keine Leserfotos zum Artikel vorhanden

Leserkommentare (0)

Keine Kommentare zum Artikel vorhanden
 
Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um Ihre Fotos hochzuladen oder einen Kommentar zu verfassen.



Diese Seite bookmarken bei...
bookmark at facebook.combookmark at studiVZpublish in twitterbookmark at del.icio.usbookmark at google.combookmark in your browserbookmark at mister wongbookmark at digg.combookmark at yahoo.com