Logo WZonline


Friesland

04.10.2019


Verkehrsunfall mit vier Fahrzeugen


Einen Auffahrunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen gab es am Mittwochvormittag in der Jeverschen Straße in Schortens.


DPA-Foto: Gentsch

DPA-Foto: Gentsch

 

Schortens/sur - Zu einem Auffahrunfall mit insgesamt vier beteiligten Fahrzeugen kam es am Mittwoch, 2. Oktober, gegen 11 Uhr in Schortens in der Jeversche Straße. Eine Pkw-Fahrerin wollte dort in Fahrtrichtung Heidmühle-Ortsmitte an zwei geparkten Fahrzeugen vorbei fahren.

Aufgrund des Gegenverkehrs musste sie abbremsen was eine hinter ihr fahrende Fahrerin zu spät bemerkte. Sie fuhr auf den Pkw auf und schob diesen auf die beiden geparkten Fahrzeuge. An dem letztgenannten Pkw entstand erheblicher, an den geparkten Fahrzeugen leichter Sachschaden. Zwei Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden, da sie nicht mehr fahrbereit waren. Beide Fahrerinnen wurden leicht verletzt.

 

 

Dies ist ein Auszug. Den vollständigen Artikel lesen Sie in der "Wilhelmshavener Zeitung" von Freitag, 4. Oktober 2019. Erhältlich bei allen gängigen Verkaufsstellen und auch als epaper.