Wilhelmshaven

12.07.2019


Regen: Auto kommt von der Straße ab


Der 31-jährige Fahrer kam von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Laternenmast. Die Polizei geht von überhöhter Geschwindigkeit aus.


Das  Fahrzeug blieb auf dem  Dach liegen.     FOTO:    Polizei

Das Fahrzeug blieb auf dem Dach liegen. Foto: Polizei

 

Wilhelmshaven/mm - Auf regennasser Fahrbahn ist am Freitag um 6.20 Uhr ein 31 Jahre alter Fahrer mit seinem Ford Mustang auf dem Friesendamm verunglückt. In Höhe Saarbrücker Straße kam der Mann mit seinem Auto in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab, das Fahrzeug kollidierte mit einem Laternenmast, der durch die Wucht des Aufpralls aus dem Fundament gerissen wurde, so die Polizei.

Der Pkw überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Der 31-Jährige wurde ins Krankenhaus gebracht, blieb jedoch unverletzt. Derzeit geht die Polizei davon aus, dass der Mann zu sxchnell unterwegs war.