Sport

09.07.2019


Zwei Testspielsiege für den SVW


Mit ersten Testspielen setzten die heimischen Fußballer ihre Vorbereitung fort. Der Heidmühler FC blieb aber ohne Einsatz.


Fußball-Bezirksligist SVW (am Ball) gewann ein Testspiel gegen SV Großefehn 2:0.      Foto:    Sprengel

Fußball-Bezirksligist SVW (am Ball) gewann ein Testspiel gegen SV Großefehn 2:0. Foto: Sprengel

 

wilhelmshaven/fd - Nach den ersten Trainingseinheiten standen für die heimischen Fußballer die ersten Testspiele am vergangenen Wochenende an. Bezirksligist SV Wilhelmshaven war sogar zwei Mal im Einsatz.

Am Samstag gewannen die Schützlinge von Trainer Sven Glöckner gegen die U 23 von SV Großefehn 2:0.

Die Treffer für die Jadestädter erzielten Andreas Lorer und Gerard Grässner. Einen Tag später war die SpVg Aurich zu Gast im Jadestadion. Nach einer klaren Leistungssteigerung gegenüber dem Vortag gewann der SVW diese Partie deutlich mit 6:1. Neuzugang Hugo Maghoui, Gerard Grässner (2), Marius Preisinger, Nikolas Heibült und Nicolai Kück trafen für die Jadestädter.

 

Dies ist ein Auszug. Den vollständigen Artikel lesen Sie in der "Wilhelmshavener Zeitung" von Dienstag, 9. Juli 2019. Erhältlich bei allen gängigen Verkaufsstellen und auch als epaper.