Wilhelmshaven

14.03.2018


Neue Regelungen für den Strandkorbbereich


Mit Beginn der Saison wird der Zugang am Deichsicherungsweg an Sonnabenden und Sonntagen von jeweils 11 bis 17 Uhr geschlossen.


WZ-Foto: Bilddienst

 

Wilhelmshaven/jm - Es gibt eine neue Regelung für den Strandkorbbereich. Das hat die Gesellschafterversammlung der Wilhelmshaven Touristik und Freizeit GmbH (WTF) in ihrer gestrigen Sitzung beschlossen. Mit Saisonbeginn wird der Zugang am Deichsicherungsweg an Sonnabenden und Sonntagen jeweils von 11 bis 17 Uhr geschlossen. Der Zugang zum Badebereich erfolgt weiterhin über die Tore entlang der Südstrand-Promenade sowie durch den Durchgang auf Höhe des Aquariums. Außerhalb dieser Zeiten sowie unter der Woche ist der Deichsicherungsweg frei passierbar.

Ziel der neuen Regelung ist es, den Wünschen der Strandkorbmieter nach mehr Ruhe nachzukommen und den Spaziergängern die Möglichkeit zu geben, ungehindert entlang der Wasserkante laufen zu können.