Benutzernamen vergessen?
 
Passwort vergessen?
 
Wozu anmelden?

Wilhelmshaven

17.01.2018


Kirchreihe: Schulgelände wird erschlossen


Die ehemalige Grundschule und der Schulhof werden zu Wohnflächen umgewandelt.


Der Bauzaun steht, nun beginnen auch die vorbereitenden Maßnahmen für den Bau des Wohnkomplexes in der ehemaligen Schule und auf dem Schulhof.     Foto: Medienhaus/p

Der Bauzaun steht, nun beginnen auch die vorbereitenden Maßnahmen für den Bau des Wohnkomplexes in der ehemaligen Schule und auf dem Schulhof. Foto: Medienhaus/p

 

Villenviertel/meh - Der Bauzaun steht, jetzt wird es ernst: Die Arbeiten an der alten Schule Kirchreihe haben begonnen. Im Schulgebäude und auf dem Schulhof entstehen 21 Eigentumswohnungen samt Tiefgarage. 60 Prozent sind bereits zum Kauf reserviert, laut Sprecher des Bauherrn Immovest Entwicklung B.

V. gibt es zudem weitere Interessenten.

In der vergangenen Woche wurden insgesamt 300 Meter Bauzaun rund um das Gelände in der Schulstraße/ Ecke Kirchreihe aufgestellt. Die ersten vorbereitenden Maßnahmen für die Geländeerschließung und die Grünarbeiten des Schulhofes sowie der Sanierung des Schulgebäudes starten laut Pressemitteilung noch in dieser Woche.

Damit beginnt nach mehr als einhundert Jahren eine neue Ära für das ehemalige Schulgelände. Innerhalb der nächsten 24 Monaten soll hier gewohnt statt gebüffelt werden. In dem sanierten Schulgebäude und einem daneben liegenden Neubau entstehen insgesamt 21 Eigentumswohnungen und eine Tiefgarage.