Friesland

07.12.2017


Jever: Einbruch durch Fenster "auf Kipp"


Unbekannte Täter sind am Dienstagabend in ein Haus in der Straße Nordergast eingedrungen.


DPA-Foto: Wolf

DPA-Foto: Wolf

 

Jever/gra - Unbekannte Täter sind am Dienstagabend zwischen 18 und 20 Uhr in ein Haus in der Straße Nordergast in Jever eingebrochen. Sie drangen durch ein „auf Kipp“ stehendes Fenster in die Wohnung eines Mannes ein, der gerade nicht zuhause war, und stahlen unter anderem Bargeld.

Hinweise auf verdächtige Personen oder Fahrzeuge nimmt die Polizei in Jever unter Tel. 0 44 61/92 11-0 entgegen.

„Auf Kipp stehende Fenster sind offene Fenster“ - darauf weist Andrea Papenroth, Pressesprecherin der Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland, in diesem Zusammenhang hin. Auch bei nur kurzer Abwesenheit sollten Hausbewohner immer alle Türen und Fenster schließen.