Benutzernamen vergessen?
 
Passwort vergessen?
 
Wozu anmelden?

Friesland

12.10.2017


Geschädigter erwischt Fahrraddiebe


Fahrraddiebe entwendeten am Dienstag ein Rennrad. Der Besitzer fand es am Nachmittag wieder - und stellte die mutmaßlichen Diebe.


WZ-Foto: Gabriel-Jürgens

WZ-Foto: Gabriel-Jürgens

 

Schortens/mk - Ein Sillensteder hat am Dienstag sein gestohlenes Fahrrad wiedergefunden und möglicherweise zur Ergreifung mehrerer Diebe beigetragen. Nach dem Diebstahl in der Nacht zu Dienstag erkannte der Geschädigte sein Rad am Nachmittag um 15.

40 Uhr in Grafschaft wieder. Zu dieser Zeit saß ein junger Mann auf dem Rennrad, der von drei jungen Männern begleitet wurde.

Der Geschädigte verfolgte die Gruppe mit seinem Auto und wollte den mutmaßlichen Täter in der Birkenstraße anhalten. Beim Aussteigen wurde vom Flüchtigen die Fahrertür zugestoßen, der zudem forderte, dass der Geschädigte abhauen möge. Mit dem geschulterten Rad verschwand der Täter auf ein Feld, während die drei anderen den Weg versperrten.

Die von anderen Zeugen gerufene Polizei konnte drei der vier Personen stellen. Im Rahmen einer Nachsuche konnte zudem das Fahrrad gefunden werden.

Die Beamten stellten zwei Fahrräder, die von den anderen jungen Männern mitgeführt wurden, sicher. Es besteht der Verdacht, dass auch diese Räder entwendet wurden. Es handelt sich um Trekkingräder mit einer Rahmengröße 26. Eines ist silberfarben (Hersteller: Volkswagen), das andere ist blau-schwarz-weiß und vom Hersteller Bulls. Tatverdächtig sind drei junge Männer aus Schortens im Alter von 16, 19 und 20 Jahren. Zeugenhinweise unter Tel. 04461/91879-0.

 

 






Diese Seite bookmarken bei...
bookmark at facebook.combookmark at studiVZpublish in twitterbookmark at del.icio.usbookmark at google.combookmark in your browserbookmark at mister wongbookmark at digg.combookmark at yahoo.com